Light Nights-Shopping
Einkaufen bis 23 Uhr in der Augsburger City

Light Nights-Shopping

Die Shopping-Night kehrt zurück

Die Shopping-Night in Augsburg ist ein beliebtes Einkaufsvergnügen, das viele Augsburger und Besucher aus dem Umland in die Innenstadt zieht. Am Freitag, 21. Oktober 2022 ist es wieder möglich, nach Lust und Laune bis 23 Uhr einzukaufen. Anlass der Genehmigung durch die Regierung von Schwaben sind die von Augsburg Marketing durchgeführten, publikumswirksamen Light Nights. So wird die Shopping-Night zum Light Nights-Shopping.

Begrüßen Sie Ihre Kunden endlich wieder zu einer langen Einkaufsnacht in einer ganz besonderen Atmosphäre. Der genehmigte Bereich umfasst die Kerninnenstadt inklusive Bahnhofsviertel und City-Galerie. Zum Light Nights-Shopping wollen wir gemeinsam mit Ihnen möglichst viele Besucher in unsere Stadt einladen. Dies gelingt nur mit dem entsprechenden Werbedruck – auch im Umland.

Augsburg Marketing wird diesen Abend wieder intensiv mit Plakaten (Stadt und Region), PR-Arbeit, auf seinen Social-Media-Kanälen, im Rahmen einer Sonderausgabe der Augsburg City News in der Augsburger Allgemeinen (große Nordausgabe) sowie Hörfunkspots im Großraum Augsburg und München bewerben. Alle Unterstützer werden auf unserem Stadterlebnisportal  gelistet. Sie haben eine besondere Aktion geplant? Dann schreiben Sie uns doch gerne. Für Rückfragen steht Ihnen Heinz Stinglwagner gerne zur Verfügung.

Garantiert ein einmaliges Einkaufserlebnis: die Shopping-Night während der Light Nights (Bild: Nikky Maier)

Ihr Ansprechpartner

Operatives Citymanagement

Heinz Stinglwagner